Helmut Wittmann

Radio & TV

Fixe Sendetermine:

Jeden 1. Samstag im Monat in Radio Oberösterreich, am Donnerstag darauf in Radio Salzburg. Da wie dort von 20 bis 21 Uhr.
Danach noch auf der Website von Radio Salzburg eine Woche zum Nachhören.

Eine kleine Erinnerung gefällig?

Ein Eintrag in unsere Mail-Liste genügt – und jeden Monat findet sich ein, zwei Tage vor der Sendung ein Erinnerungs-Mail mit aktuellen Infos zur sagen-haften Stunde in der Mail-Box.

Fragen zur aktuellen Sendung?

Die beantworten die Frauen vom Radio Oberösterreich Kundendienst gerne – unter 0732-666-95-2 oder per Mail: service.ooe@orf.at.

Empfangsmöglichkeiten:

– Radio OÖ: 95,2 Mhz
– Radio Salzburg: 94,8 MHz
– Beide über Satellit
– Live im Internet: Radio Oberösterreich
Radio Salzburg

Radio Oberösterreich, Samstag, 6. Februar,
Radio Salzburg, Donnerstag, 11. Februar,
20 bis 21 Uhr,
nach dem Sendetermin jeweils
noch eine Woche zum Nachhören in der Radiothek des ORF:

»Von einem, der von Geld träumte, Schläge bekam – und damit sein Glück fand«

Orientalische Zaubermärchen aus den Sammlungen von Joseph von Hammer-Purgstall.
Joseph von Hammer-Purgstall wurde 1774 in Graz geboren, studierte in Wien an der Orientalischen Akademie und wurde zu einem begeisterten Orientalisten. So fand und übersetzte er auch die Märchen aus Tausendundeiner Nacht.
In der Sendung gibt es aus diesen seinen Übersetzungen drei Erzählungen zu hören.

Gast in der Sendung: Dirk Stermann, mit seinem Buch »Der Hammer«, einem biografischen Roman über das Leben von Joseph von Hammer-Purgstall.

~

Die sagen~hafte Stunde zum Nachhören:

Sowohl im ORF, Radio Oberösterreich, und in Radio Salzburg, gibt‘s die Sendung nach dem Sendetermin jeweils noch 7 Tage in der Radiothek zum Nachhören.
In Radio Oberösterreich ab Samstag, dem 6.Februar, einfach hier anklicken, und danach in Radio Salzburg ab Donnerstag, den 11. Februar, einfach hier anklicken!
~

Die Frage beim Märchenrätsel der sagen~haften Stunde im Jänner lautet:

Welche Strecke geht wohl jede und jeder im Leben –
aber die wenigsten zu Fuß?

Wir freuen uns auf Lösungen, Vorschläge, Anregungen, Gedanken – oder auch neue Rätselfragen. Bitte einfach hier mailen.
sagenhaftestunde@mailbox.org.
~

Zu gewinnen gibt es:

1. die 3-bändige Gesamtausgabe der »Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm«, zusammengestellt und herausgegeben vom Grimm-Spezialisten Prof. Heinz Rölleke, Diese Ausgabe letzter Hand mit den Originalanmerkungen der Brüder Grimm ist erschienen bei Reclam.
2. den kleinen, feinen Band »Das Geheimnis von Glück, Gesundheit und Vollkommenheit« mit hinduistischen Weisheiten in inspirierenden Geschichten, erschienen im Herder Verlag,
3. das Hörbuch auf CD »Heilsame Geschichten« mit Überlieferungen vom wirklichen Leben, begleitet von A-neta Marie Pichler auf der Harfe, mit Jodlern vom Ensemble Aufstrich, dem Viergsang ReGeHeGe aus Goi-sern und Christine Lauterburg aus der Schweiz.

~

Links zur sagen~haften Stunde:

»Musik der Jänner-Sendung:«

Evi Keglmaier, Kukukstu ~ Aniada a Noar, Ländler aus Jeutendorf ~ Alma, Tschum Tschum ~ The Gurdjieff Folk Instruments Ensemble, Ancient Greek Dance ~ The Gurdjieff Folk Instruments Ensemble, Atarnakh, Kurd Song ~ Alma, Bourrée ~ Nationales Bergorchester, K. Kubatova, N. Nyshanov, R. Kochorbaev, Sabina Kapfinger, mit Kuahsuocha / Kyölyp Turam ~ Hotel Palindrone, Philosophen-Jigs ~ Anita Obwegs, Löna ~ Fraunhofer Saitenmusik, Oberbayrische Landler ~ Max Geller, Guter Mond

»Musik für Menschen mit Ohren«
gibt‘s bei
Lotus Records

~

»Die Rezepte«

Im Anhang zu »Die Brücke aus Eis« hat Waltraud Ferrari »Oma Klaras Lieblingsrezepte« aufgelistet.
Hier ist das – in der Sendung versprochene Rezept für den Apfelpunsch.
Das Rezept für die Almtaler Butterstöri von der Bäuerin Marianne Hauer aus dem Band »Das Geschenk der zwölf Monate – Märchen, Bräuche und Rezepte im Jahreskreis« ist hier.

~

»Die Zeitschrift Märchenforum«

»Zeitschrift für Märchen und Erzählkultur« nennt sich dieses reich illustrierte Magazin aus dem Mutabor-Verlag. Damit ist nicht zu viel versprochen. Sie erscheint 4x jährlich. In jeder Ausgabe wird mit Märchen und inhaltlichen Beiträgen ausführlich auf ein Thema eingegangen.
»Märchenhaftes Finnland« ist das Thema der aktuellen Ausgabe.
Mehr dazu hier …

~

Rückblick auf die Jänner-Sendung:

»Wenn‘s Schicksal tief schlummert«

Da zieht einer aus, um mit dem Schicksal ein ernstes Wort zu reden. So nebenbei passiert Entscheidendes am Weg – sowohl hin als auch zurück. Ja, er zieht eine hilfreiche Spur vom Schicksal bis nach Hause. Schlussendlich weiß er, wie wichtig es ist mit dem Schicksal zu reden. Durch‘s Reden kommen d’Leut z’saum – und auch das Schicksal ist nicht in Blei gegossen.

Zu Gast in der Sendung war Dr. Markus Hengstschläger mit seinem neuen Buch »Die Lösungsbegabung«. Im Gespräch zeigt er auf, wie jede und jeder diese Begabung entwickeln kann. Zitat: »Probleme zu lösen ist eines der coolsten Gefühle dieser Welt!«

~

Vorschau:

Radio Oberösterreich, Samstag, 7. März,
Radio Salzburg, Donnerstag, 12. März

»Vom Erbsenfinder«

Über Aussaat und Ernte

~

Radio Oberösterreich, Samstag, 4. April,
Radio Salzburg, Donnerstag, 9. April

»Der selbstsüchtige Riese«

Ein Märchen von Winter und Frühling

~

Radio Oberösterreich, Samstag, 2. Mai,
Radio Salzburg, Donnerstag, 7. Mai

»… und hätte der Liebe nicht …«

Märchen zum Wonnemonat

*Das Märchenrätsel findet unter Ausschluss des Rechtsweges statt.
Die Gewinne können nicht in bar abgelöst werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.