Helmut Wittmann

Termine:

Gründonnerstag, 9. April,
ORF, Radio Salzburg

Die sagen-hafte Stunde in »Bei uns dahoam«,
20.04 bis 21 Uhr,

»Ei, Ei, Ei«

Ein Ostermärchen und mehr
Empfang über Antenne, Kabel und den Audio-Stream,
danach eine Woche in der ORF-Radiothek nachzuhören.
Mehr …

~

Sa, 2. Mai,
ORF, Radio Oberösterreich

Die sagen-hafte Stunde in »Bei uns dahoam«,
20.04 bis 21 Uhr,

»Die Tochter der Blumenkönigin«

Eine Frühlingsmythe aus Siebenbürgen
Empfang über Antenne, Kabel und den Audio-Stream,
danach eine Woche in der ORF-Radiothek nachzuhören.
Mehr …

~

Die UNESCO

hat das Märchenerzählen in Österreich in das nationale Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Das war Anlaß für ein großes Fest des Erzählens mit Märchenerzählerinnen und Märchenerzählern aus ganz Österreich. Hier sind Videos davon.

~

8. April, Mittwoch, Rathaus, Wien,

Abgesagt!

Wien-X-tra Märchen~Tage, 15:30 Uhr

»Das Kaiser~Rätsel – ohne Schmarrn!«

Ein alpenländisches Volksmärchen zum Miterzählen,
zweisprachig serbisch~österreichisch erzählt mit Jasmina Maksimovic

Musik: Duo Terz Sterz,
Dagmar & Werner Schönfeldinger, mit Dudelsack, Klarinette, Harmonika und Gesang

~

9. April, Gründonnerstag, Rathaus, Wien,

Abgesagt!

Wien-X-tra Märchen~Tage, 14 Uhr

»Das Kaiser~Rätsel – ohne Schmarrn!«

Ein alpenländisches Volksmärchen zum Miterzählen,
zweisprachig serbisch~österreichisch erzählt mit Jasmina Maksimovic

Musik: Duo Terz Sterz,
Dagmar & Werner Schönfeldinger, mit Dudelsack, Klarinette, Harmonika und Gesang

~

30. April, Donnerstag, Grünau im Almtal, OÖ.,
Cumberland Wildpark, Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr

»Walpurgisnacht«

Das sagen~hafte Fest der erwachenden Natur, mit einem Gastspiel des steirischen Zauberwalds mit sagenhaftem Märchentheater, Hexenzauber, Frühlingsmärchen, Jodlersingen, Tanz ums Feuer, Hexen 1×1, Lichterkranz am Wasser und vielem mehr …

Musik: Almtal-Bordun (Franz Bernegger, Bockpfeife, Edi Moitzi, Trommel, Franz Lacherstorfer, Drehleier)

Mehr …

~

1. Mai, Freitag, Rossleithen, OÖ.,
Rossleither Bergklänge, Villa Bergzauber, 21 Uhr

»Der Sensenmann – zum Glück!«

Ein visualisiertes Klangevent zur Geschichte der Sense,
inszeniert in Wort, Klang und Lichtinszenierung
mit dem Erzähler Helmut Wittmann,
Musik: Manfred Rußmann, Maultrommel, Marco Palewicz, Elektrobeats
Moderation: Kristina Wendner-Hörtenhuber
Künsterische Leitung & Konzeption: Jörg-D. Hanzhanz
Regie & Choreografie: Jörg Hanzhanz, Nicole Wegerer-Jeschke
Idee & Produktion der Rossleithner Bergklänge: Markus Schmidleitner
Mehr …

~

28. Mai, Donnerstag, Graz, Steiermark,
Festival »Graz Erzählt«, Kunsthaus Space04, 20 Uhr

»Drei und ein Rätsel«

Die schönsten Kunst- und Zaubermärchen
Mehr …

~

14. Juni, Sonntag, Traunkirchen, Oberösterreich,
»1000 Jahre Kloster Traunkirchen«, Auftakt: Musikpavillon am Traunsee, 14 Uhr

»Von Riesenkraft & Zwergenzauber«

Sagen aus Traunkirchen und vom Traunsee bei einem kleinen Spaziergang auf den Johannesberg und durch das Kloster Traunkirchen zum Antlaßeck am See. Im Anschluß Schifffahrt mit Sagen vom Traunsee über ebendiesen.
Bei Schlechtwetter Auftakt im Kloster.

Musik: Franz Bernegger, Bockpfeife & Gesang

Mehr …

~

25. Juni, Donnerstag, Grünau im Almtal,
Almsee, Echoplatzl, 19:30 bis 20 Uhr

Echoblasen am Almsee

Achtung: Der Almsee ist rund 14 km und 15 Autominuten vom Ortszentrum Grünau entfernt.
Das letzte Stück zum Echoplatzl ist 5 bis 10 Minuten Fussweg!

Happy Hauers Cocktailbar, Ortszentrum Grünau,
20:30 Uhr

»Von Drachenfrau & Zauberbaum
Das große österreichische Märchenbuch«

Präsentation des neuen Bandes aus dem Verlag Tyrolia
Erzählerinnen und Erzähler aus Deutschland, Italien, der Schweiz und Österreich erzählen Märchen ihrer Heimat.

Musik: Genoveva Kirchweger, Harfe

~

26. bis 28. Juni, Freitag bis Sonntag, Grünau im Almtal, Oberösterreich

»UNGEHEUER LEBEN
Vom Menschen im Tier und vom Tier im Menschen«

Das internationale Treffen der Erzählerinnen und Erzähler,
unter der Schirmherrschaft der Österreichischen UNESCO-Kommission
und der Patronanz von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer.

Eingeladen sind alle, die sich am und für das Erzählen begeistern. Organisiert ist das Treffen auf Initiative und im Rahmen vom VEE – Verband der Erzählerinnen und Erzähler, in Zusammenarbeit mit »MundArt – Verein zur Förderung überlieferter Kultur in Wort und Klang«

Infos übers Almtal und Nächtigungsmöglichkeiten hier ….

Alle Infos zum Treffen der Erzählerinnen und Erzähler hier im pdf: Einladung VEE-Erzählertreffen

Und hier kann man sich anmelden!

~

Öffentliche Erzähltermine im Rahmen des Treffens:

27. Juni, Samstag, Grünau im Almtal,
Cumberland-Wildpark Grünau, 20 Uhr

»Der Gala-Abend des Erzählens«

moderiert von Gerhard Pirner,
mit den Erzählerinnen und Erzählern
Sibylle Baumann, CH, Jana Raile, D, Heike Vigl, I, Claudia Mohr, A, Christa Schmollgruber, A, Evelyn Mair/Helmut Wittmann, I/A, Naceur Charles Aceval, Algerien/D, Tormenta Jobarteh, D/Gambia, Stefan Schimmel (A)
Bei Schlechtwetter im Festzelt.

Musik: Almtal Bordun (Franz Bernegger, Bockpfeife, Elfriede Lacherstorfer, Bassgeige, Franz Lacherstorfer, Drehleier)
und
Die Saligen, (Katharina Pföss, Klarinette, Anneliese Schneider, Cello, Lydia Weiss, Hackbrett, Irmgard Wimmer, Harfe, alle Gesang)

Karten im Vorverkauf EUR 18,- Abendkasse (wenn noch Karten verfügbar sind!) EUR 23,-
Ab 3. April 2020 sind die Karten erhältlich beim Tourismusverband Almtal

~

28. Juni, Sonntag, Grünau im Almtal,
Gasthof d’Einkehr, ab 10 Uhr

»Ein Gastgarten voller Märchen«

Erzählerinnen und Erzähler aus Deutschland, Italien, der Schweiz und Österreich erzählen bei freiem Eintritt im Gastgarten des Gasthofs d’Einkehr, moderiert von Erzähler Josef Mitschan.

Musik: Almtal Bordun (Franz Bernegger, Bockpfeife, Elfriede Lacherstorfer, Bassgeige, Franz Lacherstorfer, Drehleier)

~

6. Juli, Montag, Steinbach am Attersee, Oberösterreich,
Garten im Pfarrhof, 19 Uhr

»Wassergeschichten:
Wo der Lebensquell sprudelt!«

Überlieferungen vom Wasser des Lebens und seiner erfrischenden Kraft,
Ein märchen~hafter Abend unter freiem Himmel. Bei Regen im Saal vom Veranstaltungszentrum!

Musik: Genoveva Kirchweger, Harfe, Franz Bernegger, Bockpfeife & Gesang

~

21. Juli, Dienstag, Lunz am See, Niederösterreich,
Wellenklänge – Festival für zeigenössische Strömungen,
Auftakt: Gasthof am Rehberg, 16.30 bis 18.30 Uhr

»Kuhfladen im Mond«

Eine sagen~hafte Wanderung in den Abend hinein mit Zaubermärchen und Sagen über die Verbundenheit von Erde & Himmel.

Musik: Musikerinnen und Musiker der Workshops

Infos, Karten und mehr …

~

23. Juli, Donnerstag, Wels, Oberösterreich,
Tiergarten, 19 Uhr

»Sommernacht~Märchen«

Überlieferungen vom Wunderbaum, den goldenen Äpfeln des Glücks
und dem Zauber der Sommernacht,
für grosse und kleine Märchenfreunde ab 5 Jahren
Ein märchen~hafter Abend unter freiem Himmel. Bei Regen im nahen Herminenhof!

Musik: Genoveva Kirchweger, Harfe, Franz Bernegger, Bockpfeife & Gesang

~

26. bis 28. Juli, Sonntag bis Dienstag,
Grünau im Almtal, Oberösterreich,

Naturfreundehotel Wimmergreuth,
von Sonntag, 14 Uhr, bis Dienstag, 16 Uhr

»Losn 13«

3 Tage mit entspanntem Wandern, Jodeln~lernen & Märchen~hören in der wildromantischen Landschaft des Almtals, mit dem weiten Ausblick am Kasberg, rund um den Almsee, im Schindlbachtal und an den Ödseen vor der imposanten Kulisse des Toten Gebirges.
Ein lustvolles Seminar für Menschen von 0 bis weit über 100!
Im Rahmen von Waldness© Almtal

Ingeborg & Hermann Härtel verstehen es meisterhaft Menschen auf spielerische Weise zum Jodeln zu bringen. Darüberhinaus spielen sie auf Geigen und Seitelpfeifen auf. Märchenerzähler Helmut Wittmann bringt an ausgewählt reizvollen Plätzen die Maultrommel zum Klingen und erzählt ausgewählte Zaubermärchen und Sagen aus dem Almtal.

Treffpunkt, Zentrum und Ausgangspunkt ist das kleine feine Naturfreundehotel »Wimmergreuth«. Es liegt 3 km ausserhalb von Grünau auf einer Wiese am Waldrand in absoluter Alleinlage am Eingang zum Schindlbachtal.
www.wimmergreuthgruenau.at
Die Anreise ist sehr einfach mit dem Zug möglich – auf der Westbahnstrecke bis Wels, umsteigen in die Almtalbahn, eine Stunde Fahrt bis zur Endstation Grünau im Almtal, Shuttle vom Bahnhof Grünau zum Naturfreundehotel »Wimmergreuth«.
Um nicht mit dem eigenen Auto zum Ausgangspunkt einer Wanderung fahren zu müssen, bietet sich die gemeinsame Fahrt mit dem Wandertaxi an.
Dieser Extraservice kostet EUR 4,- pro Fahrt.

Erwachsene/r € 320,- / ermäßigt € 315,-
Jugendliche/r von 9 bis 14,99 € 175,- / ermäßigt € 168,-
Kinder von 3 bis 8,99 € 105,- / ermäßigt € 98,-
Einzelzimmerzuschlag € 15,00/Nacht
Teilnahme ohne Nächtigung und Halbpension:
Erwachsene/r € 198,-, Jugendliche/r € 66,-, Kinder € 45,-
Wandertaxi – siehe oben – extra. Familienermäßigung auf Anfrage.
Der Beitrag beinhaltet die geführten Wanderungen, Jodeln~lernen, Märchen~Runden, Singen und Musik, sagen~hafte Hütten-Abende mit Spiel & Tanz, 2x Halbpension und 2x Nächtigung im Naturfreundehotel Wimmergreuth, Ermäßigung für Mitglieder alpiner Vereine.

Reservierung bei Ingeborg Härtel, Tel. +43-664-2411307 oder
unter www.tradmotion.at

~

2. August, Sonntag, Neukirchen am Walde / Eschenau im Hausruck, Oberösterreich,
13 Uhr

»So schön die Nixe singt …«

Eine Wanderung am Donausteig mit Sagen in Wort und Klang für große und kleine Märchenfreunde ab 5 Jahren.
Zur Einstimmung empfiehlt sich »Das Donausteig-Sagenbuch«. Signiermöglichkeit nach der Wanderung!

Musik: Angela Stummer-Stempkowski, Harfe, Franz Bernegger, Bockpfeife & Gesang

~

6. September, Sonntag, Linz-Urfahr, Oberösterreich,
13, 14 und 15 Uhr

»Hasenherz & Schlangenzauber«

Tiermärchen und Donausagen für große und kleine Märchenfreunde ab 5 Jahren
im Rahmen des Festes zu »40 Jahre Linzer Zoo«

Musik: Genoveva Kirchweger, Harfe, Franz Bernegger, Bockpfeife & Gesang

~

5. Dezember, Samstag, Wattens, Tirol,
Tiroler Märchentraumwelten, Gasthof Säge, Wattenberg, 17 Uhr

»Ach, du heiliger Nikolaus!«

Alpenländische Wintermärchen und Legenden vom Nikolaus – bei einer Fackelwanderung durch die Winternacht. Bei Schlechtwetter im Gasthof Säge!

Musik: Genoveva Kirchweger, Harfe, Franz Bernegger, Bockpfeife & Gesang

~

13. Dezember, Sonntag, Molln, Oberösterreich,
Ramsau, Troadkasten bei der alten Volksschule, 16 Uhr

»Winterzaubermärchen«

Überlieferungen von den geweihten Nächten
für große und kleine Märchenfreunde ab 5 Jahren
bei einem Spazierer rund um den Troadkasten bei der alten Volksschule Ramsau
Findet bei jeder Witterung statt!

Musik: Genoveva Kirchweger, Harfe, Franz Bernegger, Bockpfeife & Gesang

~

24. Dezember, Donnerstag, Gmunden, Oberösterreich
Schiffsanlegestelle Rathausplatz, 14 Uhr

»Wenn‘s Goldbründl sprudelt …«

Wintermärchen und Sagen zur Mettennacht bei einer Schifffahrt über den Traunsee
Bitte beachten: Karten gibts – nur – im Vorverkauf bei der Traunsee-Schifffahrt unter +43-(0)7612-66700

Musik: Christa Mahringer, Geige, Franz Bernegger, Bockpfeife

~

Die vielen weiteren Termine werden laufend ergänzt!

Alle Angaben erfolgen mit bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr. Irrtümer vorbehalten!

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage distanzieren und uns diese Inhalte nicht zu eigen machen. Diese Erklärung gilt für alle auf »www.maerchenerzaehler.at«, sowie »www.helmut-wittmann.at« und »www.story-teller.at« angebrachten Links. Irrtümer & Änderungen vorbehalten. Der Webmaster übernimmt keinerlei Haftung für die hier angebotenen Informationen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.